Hallo, ich wollte mich einmal vorstellen

Allgemeine Diskussionen

Hallo, ich wollte mich einmal vorstellen

Beitragvon Gast » Sa Aug 01, 2015 21:58

Hallo :)

Ich wollte mich einmal kurz vorstellen ;)

Ich gehöre mit meinen 17 Jahren vermutlich zu den etwas Jüngeren hier. Ich habe mich hier angemeldet, um das Spiel Go zu lernen - ich besuche zwar eine Go-AG an meiner Schule, allerdings sind gerade Sommerferien und deshalb möchte ich mich etwas darauf vorbereiten. Ist es denn möglich, das hier einigermaßen gut zu lernen? Ich möchte es ja nicht gleich perfekt können und die Regeln an sich kenne ich. Allerdings wäre etwas Übung nicht verkehrt! :)

Ich hoffe, dass mir der Aufenthalt hier Spaß macht :)

Bei Fragen schreibt sie doch gern in die Kommentare!

Liebe Grüße, mathefreak98 :)
Gast
 

Re: Hallo, ich wollte mich einmal vorstellen

Beitragvon Mathomo » So Aug 02, 2015 11:54

Hallo junger mathefreak :) ,

ich selber spiele kein Go, aber ich kann dir empfehlen, ein neues Spiel einzustellen. Darauf melden sich sicher Go-Spieler, die die Partie dann mit dir spielen. Was ich bisher mitbekommen habe, haben wir sehr hilfsbereite Go-Spieler in unserer Community!

Du kannst dich auch in der speziellen Go-Rubrik hier im Forum umschauen. Da gibt es bereits ein paar hilfreiche Angebote.

Viel Spaß bei uns :D !
Ottmar / Mathomo
Spielen und spielen lassen :)
Benutzeravatar
Mathomo
Admin
Admin
 
Beiträge: 577
Registriert: So Apr 13, 2008 10:20
Wohnort: Nürnberg

Re: Hallo, ich wollte mich einmal vorstellen

Beitragvon Gast » So Aug 02, 2015 12:30

Hallo Ottmar,

ja, das weiß ich, einen hab ich sogar schon angetroffen. Was spielst du denn für Brettspiele?

Liebe Grüße, Sophie
Gast
 

Re: Hallo, ich wollte mich einmal vorstellen

Beitragvon Gast » So Aug 02, 2015 13:18

Liebe Sophie,

ich spiele seit einiger Zeit Go. Du darfst mich gerne jederzeit zu einem Go-Spiel herausfordern. Je nachdem, wie du magst, können wir intensiv mit/ohne Vorgabe spielen, oder wir unterhalten uns während dem Spiel. Wenn du tatsächlich neu bist, würde ich vorschlagen, dass wir etwas auf dem 9x9 mit 2 Vorgabesteinen spielen.

Liebe Grüße,
wingschwing
Gast
 

Re: Hallo, ich wollte mich einmal vorstellen

Beitragvon MrMancala » Sa Aug 08, 2015 14:32

Hallo,

also ich habe mit 16 Go kennen gelernt und abmeinem 17. Lebensjahr Go-Einzelunterricht gehabt. Mit 19 bin ich dann in einen Verein gegangen.

Gibt es bei dir keinen Go-Spielkreis?

Was die Seite angeht, es gibt unzählige, wo du Go spielen kannst. Ich würde vielleicht noch eine zweite Seite dazunehmen, wo du in Realzeit spielen kannst. Mein Tipp: Nimm Brettspielnetz, um bestimmte Stellungen tiefer zu analysieren (Taktik), indem du sie dir auf einem Brett genauer anschaust, und eine Seite mt Realzeit, um viele Partien in kurzer Zeit zu spielen und so schneller ein Feeling für die Partieentwicklung (Strategie) zu bekommen.

Go-AGs an Schulen sind eine tolle Sache.

Grüße,

Ralf


mathefreak98 hat geschrieben:Hallo :)

Ich wollte mich einmal kurz vorstellen ;)

Ich gehöre mit meinen 17 Jahren vermutlich zu den etwas Jüngeren hier. Ich habe mich hier angemeldet, um das Spiel Go zu lernen - ich besuche zwar eine Go-AG an meiner Schule, allerdings sind gerade Sommerferien und deshalb möchte ich mich etwas darauf vorbereiten. Ist es denn möglich, das hier einigermaßen gut zu lernen? Ich möchte es ja nicht gleich perfekt können und die Regeln an sich kenne ich. Allerdings wäre etwas Übung nicht verkehrt! :)

Ich hoffe, dass mir der Aufenthalt hier Spaß macht :)

Bei Fragen schreibt sie doch gern in die Kommentare!

Liebe Grüße, mathefreak98 :)
MrMancala
 
Beiträge: 72
Registriert: Mo Apr 13, 2009 20:23
Wohnort: Eifel


Zurück zu Allgemein



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron