Steine nachziehen

Forum für das Spiel Domino

Steine nachziehen

Beitragvon olivia » Di Jun 15, 2010 20:52

Ich denke, das neueste Spiel hier auf BSN, Domino, kommt sehr gut an und auch ich spiele es wirklich mit viel Spaß.

Eins gefällt mir nicht so gut, und das ist das Nachziehen. Wenn ich in Runde 1 direkt 10 Steine nachziehen muss, ist das Spiel so gut wie gelaufen und wird für beide Seiten langweilig.

Darum hätte ich einen Vorschlag, von dem ich natürlich, wie immer, nicht weiß, ob und wie er sich technisch umsetzen lässt:
Wie wäre es, wenn man die Anzahl der nachzuziehenden Steine begrenzen würde, sagen wir auf 3 Stück? Sollte der Spieler dann immer noch nicht legen können, ist sein Gegenspieler wieder am Zug. Ich könnte mir vorstellen, dass das Spiel dann spannender würde.

Liebe Grüße

Olivia
olivia
Supervip
Supervip
 
Beiträge: 91
Registriert: Fr Dez 05, 2008 16:19

Re: Steine nachziehen

Beitragvon salu76 » Di Jun 15, 2010 22:10

:P Diesen Vorschlag finde ich einfach Genial und ich hoffe mal, dass er sich umsetzen läßt.

Grüße, Sandra
Benutzeravatar
salu76
Vip
Vip
 
Beiträge: 12
Registriert: Di Jun 09, 2009 14:37

Re: Steine nachziehen

Beitragvon mausns » Di Jun 15, 2010 22:53

Domino ist im Moment mein absolutes Lieblingsspiel

aber dieses Aha-Erlebnis wie olivia es schildert hatte ich auch schon ein paar mal, wobei es völlig egal ist ob es in der ersten Runde passiert oder in Runde zwei oder drei. Das was mich meistens dabei frustriert ist, das man keinerlei Chance mehr zum kontern hat, schafft man es seinen Gegner auch noch zum ziehen zu zwingen, bekommt er (wenn überhaupt) nur ein zwei Steine weil ja dann der Vorrat auf 2 runter ist, das ist dann immer etwas unbefriedigend :(

olivias Vorschlag ist da eine Interessante Alternative :)

liebe Grüße
maus
Benutzeravatar
mausns
Vip
Vip
 
Beiträge: 384
Registriert: Sa Okt 18, 2008 14:08

Re: Steine nachziehen

Beitragvon Hülserian » Di Jun 15, 2010 23:28

Der Vorschlag gefällt mir auch !

Vielleicht würde ich eher zu vier oder fünf Steinen tendieren; in meinen Spielen, es waren so in etwa zehn bisher, kam es zwei oder drei mal dazu, dass ich oder der Gegner acht oder mehr Steine nachziehen musste, dass ist dann (gerade in ersterem Fall :roll: ) sehr ärgerlich und irgendwie unverhältnismässig.

Nun ist mir allerdings nicht bekannt, ob man an dem Spiel einfach so rumwerkeln kann oder ob es Regelvorgaben gibt. Bei Oware gab es hier ja intensive Auseinandersetzungen, aber gut, da steck ich nicht so drin und es ist sicher noch mal was ganz anderes...

Gruß,
Hülserian
Benutzeravatar
Hülserian
 
Beiträge: 36
Registriert: Di Dez 16, 2008 20:11

Re: Steine nachziehen

Beitragvon Bärbel » Mi Jun 16, 2010 3:47

Ich finde den Vorschlag auch gut, über die maximale Zahl (3-5) kann man ja noch reden, aber wenn man einmal sagen wir 10 Steine aufgebrummt bekommt, ist das Spiel gelaufen, denn die Wahrscheinlichkeit dass das gleiche dem Gegner in einer anderen Runde auch noch passiert ist ja sehr unwahrscheinlich.

Bärbel
Benutzeravatar
Bärbel
 
Beiträge: 148
Registriert: Do Nov 13, 2008 22:45
Wohnort: Mainz

Re: Steine nachziehen

Beitragvon theetje » Mi Jun 16, 2010 9:39

Ich stimme mit überein. 3-5 Steine sind immer besser als 10 Steine.

Wenn die 10 aber in der erste Runde kommen, hat mann genug für die nächste Runden und kann vielleicht schon was weglegen. Wenn sie aber in der letzte Runde kommen, ist das Spiel gelaufen, wie schon gesagt.
Schönen Gruß,

Thea
Benutzeravatar
theetje
Supervip
Supervip
 
Beiträge: 106
Registriert: Do Sep 25, 2008 14:45
Wohnort: Didam

Re: Steine nachziehen

Beitragvon InI4 » Fr Jun 18, 2010 8:49

Hi Ihr,

ich begehe jetzt mal wieder eine administrative Indiskretion:
Die Frage, wieviel Steine denn maximal zu ziehen seien, wurde bei im Vorfeld der Programmierung auch heftig diskutiert. Studium der gängigen Dominovarianten führte zu durchaus gemischten Ergebnissen. Letztlich ist die bestehende Regelung bedeutend(!) einfacher zu programmieren und auch für die Spieler transparenter. Aber natürlich nehmen wir eure Meinung (die nicht zuletzt auch die mancher Admins ist) ernst. Mathomo und ich wollen für BSN noch einmal hineingucken. Ob, wann und wie wir das programmiert und dann danach wieder getestet bekommen, müssen wir sehen. Es steht auf unseren 2do-Listen :roll:

Grüsse,
InI4
Der Mensch spielt nur, wo er in voller Bedeutung des Wortes Mensch ist, und er ist nur da ganz Mensch, wo er spielt.
Friedrich Schiller
Benutzeravatar
InI4
Admin
Admin
 
Beiträge: 898
Registriert: Di Apr 15, 2008 20:28

Re: Steine nachziehen

Beitragvon olivia » Fr Jun 18, 2010 16:21

Na, wenn das nicht eine tolle Nachricht ist :D . War doch klar, dass unsere Admins uns nicht im Regen stehen lassen. Und es muss ja nicht alles immer sofort geschehen. Vielen Dank jedenfalls, dass ihr es in eure to-do-Liste aufgenommen habt. Ihr seid doch wirklich zwei Schätzchen. Toll, dass wir diese Seite hier SO mitgestalten dürfen. :goud: Einen Goldpokal von mir für euch.
olivia
Supervip
Supervip
 
Beiträge: 91
Registriert: Fr Dez 05, 2008 16:19

Re: Steine nachziehen

Beitragvon InI4 » Fr Jun 25, 2010 17:09

Hallo alle Zusammen,

ich habe soeben die Domino-Turniere ausgeschaltet!!! :crazyeyes:

Nein, ich wollte nichts kaputt machen! Der gute Bram hat sich letzten Sonntag hingehockt und Domino exklusiv für BSN umgebaut auf "maximal 3 Steine ziehen". Er hat das bei sich lokal getestet und denkt es funktioniert. Dummerweise können wir jetzt den Massentest NICHT machen, bevor wir das Spiel live schalten, sondern wir werden es im laufenden Betrieb machen! Der Plan ist zu einem Datum, dass ich jetzt noch mit dem Adminkollegen besprechen will, im laufenden Betrieb umzuschalten, es wird also leider einige Partien mittendrin erwischen, dass sie mit beliebig viel ziehen angefangen haben und dann mit maximal 3 ziehen weitergehen. Es ist klar, dass das Härtefälle, Glücksfälle und Unglücksfälle produzieren wird, aber es ist der schnellste Weg, die neue Version online zu bekommen und wir haben das jetzt mal als unsere gemeinsame Priorität identifiziert!

Ich hoffe einmal, unsere telephatischen Fähigkeiten haben uns nicht im Stich gelassen.
InI4
Der Mensch spielt nur, wo er in voller Bedeutung des Wortes Mensch ist, und er ist nur da ganz Mensch, wo er spielt.
Friedrich Schiller
Benutzeravatar
InI4
Admin
Admin
 
Beiträge: 898
Registriert: Di Apr 15, 2008 20:28

Re: Steine nachziehen

Beitragvon theetje » Sa Jun 26, 2010 8:03

Und wie sieht es dann aus mit Gewinner/Verlierer wenn das Turnier ausgeschaltet ist.

Mir gehts nicht um die Punkte, aber ich weiß das es Spieler gibt, die für Punkten spielen und sich jetzt wundern werden wie es jetzt weiter geht.
Schönen Gruß,

Thea
Benutzeravatar
theetje
Supervip
Supervip
 
Beiträge: 106
Registriert: Do Sep 25, 2008 14:45
Wohnort: Didam

Re: Steine nachziehen

Beitragvon mausns » Sa Jun 26, 2010 8:26

soweit ich das sehen kann, sind die laufenden Turnierspiele alle noch da und sind auch spielbar.

Aber man kann sich im Moment nicht zu einem neuen Domino-Turnier anmelden.

von daher glaube ich das InI sicherlich meinte das´im Moment eben keine neuen Turniere gestartet werden ;)

liebe Grüße
maus
Benutzeravatar
mausns
Vip
Vip
 
Beiträge: 384
Registriert: Sa Okt 18, 2008 14:08

Re: Steine nachziehen

Beitragvon InI4 » Sa Jun 26, 2010 8:26

Hallo Theetje,

was ist "für Punkte spielen"? Die Turniere laufen wohl weiter, aber es lassen sich im Moment keine neuen eröffnen. Wir haben jetzt leider doch 240 Dominospiele und hoffen, dass sich noch ein paar beenden, bevor wir die neue Regel aktivieren. Das alles damit die Zahl der "seltsamen" Spiele mit wechselnder Regel, bzw. auch der Havarien, die den Wechsel nicht verkraften, minimiert. Allerdings werden wir nicht allzulange warten können.

Grüsse,
InI4

P.S.: Du bist so schnell mausns :shock:
Der Mensch spielt nur, wo er in voller Bedeutung des Wortes Mensch ist, und er ist nur da ganz Mensch, wo er spielt.
Friedrich Schiller
Benutzeravatar
InI4
Admin
Admin
 
Beiträge: 898
Registriert: Di Apr 15, 2008 20:28

Re: Steine nachziehen

Beitragvon Toledus » Sa Jun 26, 2010 17:57

Einfach für alle Dominospiele die Bedenkzeit auf 1 Stunde setzen, Urlaub deaktivieren, dann erledigen sich die offenen Spiele fix :lol:

Schön dass die Regeln geändert werden btw :wink:

Grüße
Toledus
Toledus
 
Beiträge: 130
Registriert: Do Mär 11, 2010 1:03

Re: Steine nachziehen

Beitragvon InI4 » Sa Jun 26, 2010 18:55

Ich weiss, es war ein Witz, aber nur so zur Info, auf BSN gibt es keine Bedenkzeit von 1 Stunde, denn es wird allnächtlich kontrolliert. Nur damit keine falschen Gerüchte aufkommen ..
Der Mensch spielt nur, wo er in voller Bedeutung des Wortes Mensch ist, und er ist nur da ganz Mensch, wo er spielt.
Friedrich Schiller
Benutzeravatar
InI4
Admin
Admin
 
Beiträge: 898
Registriert: Di Apr 15, 2008 20:28


Zurück zu Domino



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast