Seite 1 von 1

Turnier nicht abgeschlossen, fahre morgen in Urlaub

BeitragVerfasst: Fr Apr 12, 2019 6:18
von kiwiii
Guten Morgen, als Neuling habe ich folgendes Problem: ich hatte mich bei einem Turnier angemeldet und hätte niemals damit gerechnet, dass es bis zu meinem morgigen Urlaubsbeginn noch nicht beendet ist. Ich habe noch ein Spiel am Laufen und würde das Spiel einfach aufgeben, wenn ich an der Reihe wäre. Bin ich aber nicht. Ich habe meinen Gegner angeschrieben, und ihm meine Idee mitgeteilt. Er liest meine PN aber scheinbar nicht. Und spielt nicht weiter. Was kann ich tun, damit ich nicht das gesammte Turnier gefährde durch meine Abwesenheit? Soll ich einfach meinen account löschen? LG

Re: Turnier nicht abgeschlossen, fahre morgen in Urlaub

BeitragVerfasst: Fr Apr 12, 2019 8:16
von Mathomo
Hallo kiwii,

da hast du aber viel Einsatz gezeigt! :applause:

Wenn du im Turnier nicht weiterspielen willst/kannst, kannst du es einfach laufen lassen. Irgendwann macht dein Gegner seinen Zug, dann bist du an der Reihe, und wenn deine Bedenkzeit abgelaufen ist, ist das Spiel verloren und vorbei.

Wenn du an sich weiterspielen willst, kannst du einerseits vielleicht im Urlaub irgendwo weiterspielen - viele Unterkünfte haben WLAN und du hast vielleicht ein WLAN-taugliches Mobilgerät. Oder du kannst auch Urlaub eintragen. Das machst du auf der Seite "Dein Profil".

So drastische Dinge wie Account löschen sind nun wirklich nicht nötig :) .

Gute Erholung und viel Spaß im Urlaub,
Ottmar / Mathomo

Re: Turnier nicht abgeschlossen, fahre morgen in Urlaub

BeitragVerfasst: Fr Apr 12, 2019 11:05
von kiwiii
Urlaub habe ich bereits hier eingetragen... Aber das lösche ich jetzt wieder... Denn dann blockieren ich ja ev wg dem Urlaub. Gut zu wissen, dass ich nach der Bedenkzeit einfach raus fliege. Danke für die In
fos!

Re: Turnier nicht abgeschlossen, fahre morgen in Urlaub

BeitragVerfasst: Sa Apr 13, 2019 13:58
von pietlu
Man sollte an dieser Stelle vielleicht auch erwähnen, dass es völlig in Ordnung und normal ist, wenn sich der Verlauf eines Turnieres wegen Urlaubes eines Teilnehmers etwas verzögert.
Löblich, den Betrieb nicht aufhalten zu wollen, aber das ist vielleicht leicht übertriebene Rücksicht auf die Mitspieler.
Bricht ja keinem 'n Zacken aus der Krone, wenn sich der Fortlauf um eine bestimmte Zeit verschiebt ...