Seite 1 von 1

FrageSpielregeln

BeitragVerfasst: Fr Jan 13, 2012 9:17
von Gast
Anfrage:
Durch den Zug des Gegners besteht die Möglichkeit, dass der Gegner mich schlagen kann. Ich hätte aber die Möglichkeit, bei meinem nächsten Zug mit der Dame an anderer Stelle einen Gener zu schlagen.
Muss ich mit der Dame schlagen?
Kann ich ohne die Regeln zu verletzen erst mal die erstgenannte Gefahr abwehren, ohne dass meine Dame verlust geht?#
Wer kann mir helfen?
Pierre

Re: FrageSpielregeln

BeitragVerfasst: Fr Jan 13, 2012 16:26
von Mathomo
Hallo Pierre,

der Computer lässt dich nur die Steine ziehen, mit denen du schlagen kannst. Es ist Schlagzwang und der Computer setzt das durch.

Du kannst also gar nichts anderes tun.

MfG,
Ottmar

Re: FrageSpielregeln

BeitragVerfasst: Fr Jan 13, 2012 20:01
von Gast
Tausend Dank Ottmar, wir spielen das gerade zu Hause ohne Computer, deshalb kannte ich diese Zwangsregel nicht
Schönes WE
Pierre

Re: FrageSpielregeln

BeitragVerfasst: Do Mai 31, 2012 19:22
von Gast
Wie ist das wenn der Gegner einen doppelten Schlagzug machen kann, aber nur eine Figur schlagen würde. Verliert er seine Figur weil er einen Zug zu wenig gemacht hat?

Re: FrageSpielregeln

BeitragVerfasst: Fr Jun 01, 2012 10:33
von Mathomo
Hallo,

wie schon oben geschrieben: Du kannst keine Figuren verlieren, wenn du nicht schlägst, weil der Computer das Nichtschlagen nicht zulässt. Du musst so lange schlagen, bis die Knöpfe zum Zug ausführen aktiv sind. Es ist bei uns so programmiert, dass das automatisch geprüft wird.

Also einfach spielen :) ,
Ottmar / Mathomo