Halma Verhalten ???

Forum für das Spiel Halma

Halma Verhalten ???

Beitragvon Gast » Do Mai 23, 2013 15:01

Hallo,

ich habe bezüglich meines Halma-Spiels in der Meisterschaft gegen ft81 die Frage, wie
ich mich richtig verhalte. Ich habe meinen Gegner mehrmals darauf hingewiesen,
in welches " Dreieck" denn gezogen werden müsse. Leider geht mein Gegenspieler
absichtlich in seine Ausgangsecke zurück und blockiert so meine Steine. Wir könnten
das natürlich weiter bis Weihnachten so spielen. Will ich das ???
Ich bin leider ein sehr ungeduldiger Mensch und würde deshalb einen Tutor bitten, sich
diesen Themas zu widmen..........
Aber generell wie verhalte ich mich bei zukünftigen Situationen ???? Genervt bin ich eh schon.

Grüße aus Bayern
mauspad
Gast
 

Re: Halma Verhalten ???

Beitragvon dialexna » Do Mai 23, 2013 17:02

Hi Mauspad,

nicht aufregen sondern einfach nur die 50 Zug Regel abwarten, dann löst sich das Problem von alleine. Hat oder zieht er nach dem 50 Zug einen Stein in sein eigenes Haus, so verliert er automatisch.
Also, ruhig mal versuchen ihn dort so zu blockieren, dass er nicht mehr raus kann. :D
Viel Erfolg dabei

Dialexna



PS.: Habe mir mal gerade die Partie angesehen: noch 7 Züge bis zum 50. und noch 8 Steine in Haus, Glückwunsch zum Sieg.
dialexna
Vip
Vip
 
Beiträge: 57
Registriert: So Sep 19, 2010 8:33

Re: Halma Verhalten ???

Beitragvon Gast » Do Mai 23, 2013 19:53

Hey Du Vielen Dank,

ich kannte diese 50 Zug Regel gar nicht.
Na denn passt alles und ich werde mich beruhigen

Grüße mauspad :lol:
Gast
 

Re: Halma Verhalten ???

Beitragvon Mathomo » Do Mai 23, 2013 21:56

Hallo zusammen,

ich halte das trotzdem für ein unfaires Verhalten. In unseren AGBs steht:
Andere Manipulationen
In Falle anderer Manipulationen behält sich Brettspielnetz.de vor, entsprechend wie oben zu verfahren. Um Beispiele zu nennen: (...) 2. Verzögern von Verlustpartien. 3. Blockaden, die verhindern, dass ein Gegenspieler gewinnen kann.

Von daher schrammt ft81 ziemlich an einem Bann entlang. Ich werde das auch noch per PN mitteilen, falls ft81 nicht im Forum mitliest.

Ottmar
Admin
Spielen und spielen lassen :)
Benutzeravatar
Mathomo
Admin
Admin
 
Beiträge: 605
Registriert: So Apr 13, 2008 10:20
Wohnort: Nürnberg

Re: Halma Verhalten ???

Beitragvon Gast » Fr Mai 24, 2013 20:32

was ist denn hier los... da spielt man seine erste Halma Partie und wird fast gebannt...tztz
Und das auch noch obwohl alles absolut innerhalb der Halma Regeln war...
Gast
 

Re: Halma Verhalten ???

Beitragvon Mathomo » Sa Mai 25, 2013 8:19

Hallo,

was hier los ist? Es ist hier los, dass du ein unsportliches Verhalten gezeigt hast, das andere so sehr verärgert, dass sie sogar im Forum darüber berichten.

Anmerkung an alle: Unsportliches Verhalten, sowie Beleidigungen in den Nachrichten solltet ihr unbedingt an uns melden, damit wir die schwarzen Schafe, die sich hier leider ab und zu tummeln, aussortieren können. Wir dulden hier kein Verhalten, das anderen Spielern die Spielfreude verdirbt - abgesehen vom Verlieren einer Partie :wink: .
Aber: Wir bitten auch darum, dass ihr ein solches Verhalten nur an uns meldet und nicht mit Namensnennung im Forum diskutiert. Wir wollen hier niemanden diskreditieren oder vorverurteilen. Hierfür gibt es rechts oben auf der Spieleseite den Link Kontakt. Bitte keine PNs!

Aber nun zu dieser ach so unschuldigen Antwort... Wie du in deiner 16monatigen Mitgliedschaft auf BSN vielleicht auch schon miterlebt, aber bisher natürlich noch nie bewusst angewandt hast: Es gibt hier leider Spieler, die eine verlorene Partie noch gewinnen wollen, indem sie versuchen den Gegenspieler mürbe zu machen: Bewusst spätes ziehen, Verzögerungstaktiken oder in anderen Spielen wie Dame und Mühle auch ein wiederholtes Ablehnen von Remis-Angeboten des Gegners, obwohl die Partie klar unentschieden ist. Und das Ganze so lange bis der andere entnervt aufgibt. Um so einem unfairen Verhalten einen Riegel vorzuschieben, gibt es unsere AGB. Und die stehen über allen Spielregeln!

Also: Verzögern von Verlustpartien ist ein Abmahnungsgrund - hiermit geschehen. Im Wiederholungsfall (auch in anderen Spielen) bedeutet das den Bann. Auf BSN wollen alle friedlich miteinander spielen und solche Verhaltensweisen (Taktik will ich so ein billiges Theater gar nicht nennen) stören den Frieden. Aber noch einmal an alle fairen Spieler: Wenn euch ein solches Verhalten unterkommt, meldet es an uns, sonst können wir hier nicht reagieren!

Zurück zu dir: In dubio pro reo. Wir bannen dich nicht sofort :wink: . Aber du weißt nun, dass du nicht nur nach den Regelbuchstaben spielen solltest, sondern dass du auch überlegen solltest, dass auf der Gegenseite Menschen sitzen, die du so behandeln solltest wie du es dir von ihnen wünschst. Die Rolle "Unschuldslamm" ist hiermit also beendet...

Bitte spiele in Zukunft friedlich,
Ottmar
Admin
Spielen und spielen lassen :)
Benutzeravatar
Mathomo
Admin
Admin
 
Beiträge: 605
Registriert: So Apr 13, 2008 10:20
Wohnort: Nürnberg

Re: Halma Verhalten ???

Beitragvon Gast » Sa Mai 25, 2013 16:12

ich würde mal sagen, das passt wie die Faust aufs Auge, ist
unmissverständlich und bedarf keiner weiteren Worte.

:wink:
Gast
 

Re: Halma Verhalten ???

Beitragvon Gast » So Mai 26, 2013 12:42

wie gesagt, ich spiele das Spiel zum ersten Mal und da versucht man im Rahmen der Regeln das Spiel zu gewinnen. Eine Taktik könnte bei Halma also z.B. sein das Home des Gegners zu blockieren und kurz vor der 50 Zug Regel frei zu geben um dann selbst schnell fertig zu machen.
Gast
 

Re: Halma Verhalten ???

Beitragvon Mathomo » Mo Mai 27, 2013 22:29

So ein schlechter Taktiker kannst du doch gar nicht sein, wenn ich so deine anderen Wertungen anschaue...
Es muss dir doch klar sein, dass dein Weg quer über das Feld länger ist, als der kleine Schritt der wartenden Steine vor dem Ziel...

Aber sei es wie es will. Du weißt, dass du so eine Taktik in keinem anderen Spiel mehr anwenden solltest und Schluss der Diskussion.
Spielen und spielen lassen :)
Benutzeravatar
Mathomo
Admin
Admin
 
Beiträge: 605
Registriert: So Apr 13, 2008 10:20
Wohnort: Nürnberg


Zurück zu Halma



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron