Wunsch auf Wortlöschung

Forum für das Spiel Wortspiel

Wunsch auf Wortlöschung

Beitragvon Mathomo » Mo Jan 03, 2011 14:44

Falls ihr nach sorgfältiger Prüfung von eurer Seite (und hierbei bitte alle Regeln für gültige Wörter http://www.brettspielnetz.de/spielregeln/wortspiel.php#wortregeln beachten) meint, dass Wörter fälschlicherweise in der Datenbank enthalten sind, könnt ihr sie hier melden.

  • Bitte prüft selber erst einmal im Duden, ob dort das Wort vorkommt. Nicht alle Wörter, die ihr nicht kennt, gibt es nicht. Oder um es anders auszudrücken: Es stehen im Duden sehr viele Wörter. Seid sicher, dass ihr nicht alle kennt :wink: und prüft deshalb erst einmal, ob ihr nicht Nachholbedarf habt... (Mir ist es schon häufiger so ergangen... :oops: )

Bitte beachtet, dass Wortprüfungen für uns auch einen großen Aufwand darstellen, den wir nur dann erbringen können, wenn ihr selber euren Beitrag leistet, also sorgfältig prüft! Und wir haben großes Vertrauen zur der Wortliste des Vereins Scrabble e. V. (http://www.scrabble.de) :D !
Spielen und spielen lassen :)
Benutzeravatar
Mathomo
Admin
Admin
 
Beiträge: 571
Registriert: So Apr 13, 2008 10:20
Wohnort: Nürnberg

Re: Wunsch auf Wortlöschung

Beitragvon Gast » Mo Feb 21, 2011 21:17

Das Wort UBOETE wird als gültig erkannt. Im Duden kann ich das nirgends finden.
Gast
 

Re: Wunsch auf Wortlöschung

Beitragvon Mathomo » Mo Feb 21, 2011 22:02

Lieber Karaklis,

das Wort ist in der Tat knifflig... Ich musste auch eine Weile suchen, warum es in der Liste ist...

Auf http://www.scrabble.de/referee.php wird es als gültige Ableitung anerkannt. Leider wird dort nicht erklärt, von was es abgeleitet ist...

Da war dann eine Google-Suche nach UBÖTE hilfreich, denn da stieß ich auf folgende Diskussion: http://17085.homepagemodules.de/t45f26-Hilfe-zwei-Umlaute-auf-dem-Baenkchen.html

Ich fasse sie mal kurz zusammen:
1) BÖTE bzw. bei uns BOETE ist als Mehrzahl von BOOT im Duden erlaubt.
2) U-BOOT darf laut Duden auch ohne den Bindestrich geschrieben werden.

Die dann gültige Mehrzahl ist dann UBOETE.

Ist zwar etwas umstritten, aber wenn unsere Freunde von Scrabble es zulassen, bin ich mal lieber still :wink: .

Trotzdem danke für die Meldung :) !
Ottmar / Mathomo
Spielen und spielen lassen :)
Benutzeravatar
Mathomo
Admin
Admin
 
Beiträge: 571
Registriert: So Apr 13, 2008 10:20
Wohnort: Nürnberg

Re: Wunsch auf Wortlöschung

Beitragvon fany » Di Feb 22, 2011 0:13

Wodurch erklärt sich denn das Wort QUES?
Auch das ist angeblich eine "gültige Ableitung",
aber ich werde nicht schlau draus, wovon.
Benutzeravatar
fany
Vip
Vip
 
Beiträge: 20
Registriert: So Dez 12, 2010 19:20

Re: Wunsch auf Wortlöschung

Beitragvon hostelli » Di Feb 22, 2011 7:15

Das ist die Imperativform von QUESEN (Quengeln, Nörgeln). :wink:
Benutzeravatar
hostelli
Vip
Vip
 
Beiträge: 161
Registriert: Di Aug 25, 2009 13:38

Re: Wunsch auf Wortlöschung

Beitragvon Gast » Di Feb 22, 2011 21:53

Also wenn der Duden maßgeblich ist, dann ist das schon merkwürdig, aber ok.

Was ist denn mit dem Wort FAKTET? Steht auch nicht im Duden
Gast
 

Re: Wunsch auf Wortlöschung

Beitragvon hostelli » Di Mär 01, 2011 21:41

Was soll daran merkwürdig sein, Karaklis?

FAKTET ist eine Konjunktivform von FAKEN
http://www.woxikon.de/wort/faken.php

Unzulässig ist aber m.E. MASSET
Geht hier durch, aber nicht bei www.scrabble.de
maßen = weil (und kein Verb, bzw. Tunwort) :wink:
Benutzeravatar
hostelli
Vip
Vip
 
Beiträge: 161
Registriert: Di Aug 25, 2009 13:38

Re: Wunsch auf Wortlöschung

Beitragvon Spielerin » So Mär 06, 2011 16:28

Crawl wird anerkannt, was ich aber eindeutig in die englische Sprache zuordnen würde
Spielerin
 
Beiträge: 140
Registriert: So Dez 14, 2008 15:56
Wohnort: Bad Kissingen

Re: Wunsch auf Wortlöschung

Beitragvon Mathomo » Mo Mär 07, 2011 11:29

Crawl wird im Duden als Nebenform von Kraulen anerkannt.
Spielen und spielen lassen :)
Benutzeravatar
Mathomo
Admin
Admin
 
Beiträge: 571
Registriert: So Apr 13, 2008 10:20
Wohnort: Nürnberg

Re: Wunsch auf Wortlöschung

Beitragvon Gast » Di Apr 05, 2011 10:42

würde gern auf den beitrag von hostelli eingehen zwecks dem masset....eine beugung von messen evtl.? ich messe-ich mass---er masset? oder veraltete form....hab so net weiter nach geschaut, aber das is mir zu dem wort ganz spontan in den sinn gekommen....
habe statt dem duden das original buch vor mir liegen, da stehen hinten nämlich (fast) alle wörter mit den seltenen buchstaben (in unserem fall hier: J Q X V Y) hilft manchmal ungemein... :wink:
eine begeistertete (aber schlechte) wortspielspielerin
Gast
 

Re: Wunsch auf Wortlöschung

Beitragvon hostelli » Di Apr 05, 2011 15:05

Danke Jacky! Woxikon ist eine nette HIlfe, wenn man sich über die Verbformen schlau machen will.
http://www.woxikon.de/wort/messen.php
also für das Präteritum: ich maß, er maß, ihr maßt
Konj I: ihr messet
Konj II: ihr mäßet

Das MASSET durchging, habe ich darauf geschoben, dass es von MASSEN (maßen) fälschlich als Verbform abgeleitet wird, denn maßen ist kein Verb. Mittlerweile halte ich es aber doch für zulässig, denn es kann von anmaßen abgeleitet werden. zB Er sagte, ihr maßet euch an, selbst über den Turniermodus zu entscheiden. (Präsens Konjunktiv I)
Benutzeravatar
hostelli
Vip
Vip
 
Beiträge: 161
Registriert: Di Aug 25, 2009 13:38

Re: Wunsch auf Wortlöschung

Beitragvon Gast » Mo Apr 11, 2011 19:03

mein gegner hat VENN gelegt, kann das aber bei woxikon nicht finden....weiss jemand was das sein soll?? liebe grüsse jacky
Gast
 

Re: Wunsch auf Wortlöschung

Beitragvon hostelli » Mo Apr 11, 2011 21:41

Mit Venn oder Fenn bezeichnet man im niederdeutschen Raum eine morastig-sumpfige Niederung oder ein Moor.
(Wikipedia)

woxikon empfehle ich bei Verbformen, ansonsten den SuperDic-checker: http://www.scrabble-blog.de/wortlisten/checker/superdic-checker/
Benutzeravatar
hostelli
Vip
Vip
 
Beiträge: 161
Registriert: Di Aug 25, 2009 13:38

Re: Wunsch auf Wortlöschung

Beitragvon Gast » Di Apr 12, 2011 20:57

:heartbouce: -lichen Dank....hier wird einem echt geholfen :!: :!: :!: danke für den tipp.....
Gast
 

Re: Wunsch auf Wortlöschung

Beitragvon dialexna » Sa Mai 28, 2011 9:07

Hi zusammen, kann mir jemand sagen nach welcher Regel "NY " (Spiel: 204325 ) gültig ist. Ist meines Erachtens eine Abkürzung für New York und als Abkürzung nicht zulässig.
Danke
Dialexna
dialexna
Vip
Vip
 
Beiträge: 53
Registriert: So Sep 19, 2010 8:33

Nächste

Zurück zu Wortspiel



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron