Teams

Teams Forum

Teams

Beitragvon olivia » So Aug 01, 2010 14:16

Aufgrund einiger Beiträge hier im Forum und der heutigen Bemerkung von Herbert, andere Spieler würden vehement versuchen, Spieler den "Listigen Füchsen" fernzuhalten, möchte ich mich doch einmal äußern, bevor hier die Gerüchteküche so richtig brodelt:

Ich bin heute morgen als Kapitän der "Igel" zurückgetreten. Dies ist eine wohlüberlegte Entscheidung, die zwei Gründe hat:
1. Meiner Meinung nach sollte ein wenig auf das spielerische Gleichgewicht in den einzelnen Teams geachtet werden. Dieser Meinung war auch Mathomo einmal, wie ihr im Forum nachlesen könnt. Nun hat er seine Meinung geändert und ist bei den "Listigen Füchsen" gelandet. Somit sind die drei absolut besten Spieler von BSN in diesem Team.

Herbert, versteh mich nicht falsch, ich bin kein neidischer Mensch, ich kann durchaus gönnen, aber wenn gerade unsere Admins dafür sorgen, dass das Gleichgewicht der einzelnen Teams so durcheinandergerät, finde ich das nicht in Ordnung.

2. Sollten Admins nicht neutral sein?
Würden die Admins in verschiedenen Teams spielen, hätte ich das durchaus verstanden, mal hier, mal da ein bißchen Verstärkung, wunderbar. Aber diese Zusammenballung in einem Team ist für mich als Kapitän eines anderen Teams schwer nachzuvollziehen. Wir machen uns die Arbeit im Team, versuchen so gut wie möglich etwas aufzubauen, um dann die Admins als geballte Ladung als unsere Gegner zu haben.

Für mich sind diese Dinge nicht nachvollziehbar, darum habe ich die Konsequenzen gezogen. Ich bitte, dies nicht persönliuch zu nehmen, es bezieht sich einzig und allein auf Entscheidungen, die getroffen wurden.

So, nun dürft ihr über mich herfallen und meine Worte auseinanderpflücken. Rechnet aber bitte nicht damit, dass ich mich rechtfertige für meine Handlungen und mich hier auf eine wilde Diskussion einlasse.

Liebe Sonntagsgrüsse

Olivia
olivia
Supervip
Supervip
 
Beiträge: 91
Registriert: Fr Dez 05, 2008 16:19

Re: Teams

Beitragvon Spielerin » So Aug 01, 2010 19:13

Hallo
Ich frage mich.. was wäre gewesen, wenn Mathomo eben kein Admin wäre, sondern nur ein Spieler, aber eben ein guter Spieler. Hättest du dann erwartet, dass Herbert ihn ablehnt, mit der Begründung, er ist zu gut für das Team der listigen Füchse? Würde ich bei deinem team abgelehnt werden mit der Begründung "ich bin zu schlecht"? Oh je...
Ich verstehe dich Olivia, das du das Gefühl hast, "das ist ungerecht, die sind jetzt sehr stark" - Susana, Mathomo, etc. . Aber auf der anderen Seite ist es doch so, dass Mathomo, wenn er spielt, kein Admin ist, sondern ein ganz normaler Spieler. Und Herbert hatte immer Probleme im Gegensatz zu euch, Mitglieder zu bekommen. Er hat jetzt immer noch am wenigsten und warum ihn nicht unterstützen?
O.k. vielleicht sehe ich das zu locker, ich spiele, versuche zu gewinnen (es sind aber immer einige besser als ich), freue mich, wenn ich gewinne und wenn ich verliere war halt der Gegner besser. Und da ist es mir eigentlich egal, ob der Gegner Olivia, Bärbel, Susana, oder Mathomo heißt, ob ich mit dem Gegener ein Einzelspiele habe oder ein Turnierspiel. . Für mich ist das spielen selbst im Vordergrund und nicht die Anzahl der Siege, nicht die TPR, nicht die Bestenliste, etc. Tatsache ist doch, dass Mathomo aufgrund von seinem Adminstatus deswegen nicht die besseren karten, Würfel oder was weiß ich bekommt, sondern einfach, weil er halt gut spielt. :wink:

Christine
Spielerin
 
Beiträge: 140
Registriert: So Dez 14, 2008 15:56
Wohnort: Bad Kissingen

Re: Teams

Beitragvon Gast » So Aug 01, 2010 19:28

N´abend zusammen,

dass Du -Olivia- als Teamkapitän zurücktrittst (und wir, wenn mich nicht alles täuscht/ meine grauen Zellen noch einigermaßen funktionieren, dann demnächst ein Team weniger haben, weil Du Dein mühevoll zusammengestelltes Team ja nicht an einen der Vizes übertragen kannst) finde ich sehr schade.

Wir -die Allrounder- haben nämlich gern mit Euch zusammen gespielt :-).

Ich gebe zu; um die Spielstärken der einzelnen Spieler kümmere ich eher wenig, mir ist wichtiger, dass alle Spaß haben (was anscheinend auch nicht so sehr von Erfolg gekrönt ist/ war, da einige schon wieder geflüchtet sind), daher ist mir persönlich der Aspekt "alle Admins in einer Gruppe als Spielstärkensteigerung" nicht so wichtig.
Was die Ballung in einem Team angeht, nachdem viele der Fuchs-Mitglieder vorher den Teams im Allgemeinen (eigentlich) eine Absage erteilt haben, hmmm- schätze, wir sollten mal Vertriebs-Unterricht bei Herbert nehmen :-) ?!

So long; vielleicht schläfst Du nochmal eine (weitere) Nacht darüber und wir dürfen Dich als gegnerischen Team-Kapitän behalten, mich würd´s freuen.
(Nein, ich will keine Diskussionen mit Dir anfangen und wenn es denn so sein soll, akzeptiere ich Deine gefällte Entscheidung natürlich ;) ).

Liebe Grüße
Gast
 

Re: Teams

Beitragvon Susana » So Aug 01, 2010 19:50

Hallo Olivia,

willst du dir das nicht nochmal überlegen?
Zum einen ist InI4 zwar dabei, aber eher formal, er hat nur ein Spiel freigegeben, spielt also so gut wie gar nicht. Auch ich habe nur 4 Spiele freigegeben, zähle also höchstens halb.
Außerdem sind wir nicht die absolut besten Spieler, nahezu bei jedem Spiel gibt es bessere, wir sind nur breit gestreut und deshalb - noch! - vorne auf der Bestenliste über alle Spiele. Das wird ohnehin nicht lange so bleiben, demnächst wird auf Platz 1 ein Mitglied eines anderen Teams stehen. :wink:
Zum anderen gewinnt ein einzelner Spieler ja auch kein Match, um Spieler für ein Match aufzustellen, haben die anderen Teams doch nach wie vor eine viel größere Auswahl.

Ich will dich jetzt nicht mit weiteren Argumenten zuschaufeln, aber es wäre wirklich schade, wenn sich dein Team auflösen würde.

Viele Grüße
Susana
Susana
Vip
Vip
 
Beiträge: 124
Registriert: Fr Jul 11, 2008 18:32

Re: Teams

Beitragvon olivia » So Aug 01, 2010 21:55

Ich glaube, hier tut Aufklärung not:

NUR ich, Olivia, trete vom Amt des Teamkapitäns zurück und verlasse das Team. Dieses - die lieben fleißigen und guten Igel - werden demnächst von Bärbel und Tyra geführt werden. Sonst ändert sich gar nichts. Das Team bleibt bestehen und ihr könnt weiterhin gegen die Igel spielen.

Liebe Grüße

Olivia
olivia
Supervip
Supervip
 
Beiträge: 91
Registriert: Fr Dez 05, 2008 16:19

Re: Teams

Beitragvon mausns » Mo Aug 02, 2010 5:32

moin moin,

klar ist Mathomos Entscheidung zu den listigen Füchsen zu gehen für uns anderen Teams ein herber Schlag, allerdings finde ich sollte er (auch als Admin) das recht haben sich selbst sein Team auszuwählen. In ein Team zu gehen, wo er sich dann nicht wirklich wohl fühlt, weil er in Grunde doch viel lieber in einem anderen Team wäre finde ich einfach doof und sollte man auch von einem Admin nicht verlangen.

Viel trauriger finde ich es allerdings mit dir eine begeisterte Teamspielerin zu verlieren :( , wo wir doch grade jetzt am Anfang der Teams noch jeden Spieler brauchen :wink:

Es werden sich immer Teams mit sehr guten Spielern zusammen finden, aber das wird dann für den Rest immer ein Grund sein sich ganz besonderns anzustrengen und jeden Sieg dann um so lauter zu feiern 8) :lol:

liebe Grüße
maus
Benutzeravatar
mausns
Vip
Vip
 
Beiträge: 384
Registriert: Sa Okt 18, 2008 14:08

Re: Teams

Beitragvon Herbert » Mo Aug 02, 2010 6:07

Da ich ja hier auch direkt angesprochen wurde, möchte ich auch ein paar Worte dazu sagen.

In einem anderen Thread habe ich Mitspieler für unser Team gesucht. Damals hatten wir 12 Teammitglieder, was die Annahme von Spielen natürlich deutlich einschränkt. Mathomo hat sich darauf gemeldet und Bedenken geäußert, unserem Team beizutreten. Das haben die damaligen Westfalen akzeptiert. Bärbel hat darauf versucht, Mathomo für die Igel zu werben. Die Reaktion von Bärbel fand ich o.k., denn Mathomo hatte uns ja abgesagt.

Nun hat Mathomo nach langem Überlegen dann doch die Mitgliedschaft beim neuen Team ListigeFüchse beantragt. Das habe ich natürlich gerne angenommen. Gerne nicht nur, weil er recht spielstark ist, sondern auch, da er sehr viele verschiedene Spiele spielt und uns damit variabler macht.

Mit jetzt 14 sind wir aber immer noch knapp besetzt. Wir können derzeit nur sehr wenige Partien annehmen, da einige auch nur sehr wenige Teampartien freigegeben haben. Also habe ich nochmals um Mitglieder geworben und bei der Werbung auch erwähnt, dass man "vehement" versucht, Mitglieder von uns fern zu halten. Ich versichere hiermit, dass das "vehement" nicht im Sinne von "unfair" oder "unmoralisch" gemeint war. Vehement nur deshalb, da es in dem von mir gestarteten Thread geschah. Wiegesagt, Mathomo hatte uns ja abgesagt.

Da wir aber immer noch Mitglieder gebrauchen können und mit dem neuen Namen jetzt auch bessere Chancen zu haben scheinen, habe ich nochmals nach neuen Mitspielern gesucht und als eines der Argumente aufgeführt, dass die anderen Teams anscheinend schon Angst vor uns haben - ohne Anführungszeichen, ohne Zwinkern, ohne Ironielampe. Denn wir suchen immer noch, wobei das Hauptaugenmerk auf den Spielvorlieben liegt und nicht auf der Spielstärke. Wir haben noch keinen Mitspieler abgelehnt, schon gar nicht aufgrund mangelnder Spielstärke und wir haben das auch in Zukunft nicht vor.

@olivia:
Mit dem Wort "vehement" wollte ich keinesfalls Bärbel oder Dein Team diskreditieren. Ich habe es nur eingesetzt, um den Einwurf von Bärbel (der vollkommen legitim war) in unserem Sinne zu nutzen. Daher hoffe ich, dass Du Deine Entscheidung vielleicht doch nochmal überdenkst, auch wenn das hier doch schon recht endgültig klingt. Ich kann mich noch gut erinnern, wie gefrustet ich teilweise war, als ich anfangs keine 9 Westfalen zusammenbekommen hatte. Wen man auch ansprach: er war schon bei den Igeln oder einem anderen Team oder hatte keine Lust auf ein Team. Im Nachhinein kann ich sagen. Rücktritt wäre die falsche Reaktion gewesen.

Gruß aus dem Münsterland
Herbert
Zuletzt geändert von Herbert am Mo Aug 02, 2010 6:09, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Herbert
Supervip
Supervip
 
Beiträge: 118
Registriert: Do Dez 04, 2008 8:15
Wohnort: Greven im Münsterland

Warum spielt InI4 bei den ListigenFüchsen?

Beitragvon InI4 » Mo Aug 02, 2010 6:24

Liebe Brettspielnetzler,

auch wenn es vielleicht nicht zentral ist, fühle ich mich jetzt hier doch genötigt, mich zu rechtfertigen, warum ich bei den LisitgenFüchsen spiele:

1. Ich bin dem damaligen Team Westfalen beigetreten um auf BSN ein 5. Team spielfähig zu bekommen. Initial hatte ich dieses Engagement auch als zeitlich befristet geplant, bin aber, nicht zuletzt auch aus den nachfolgenden Gründen, dabeigeblieben:

2. Auch ich bin ein Spieler und würde gerne für ein Team spielen. Ja, ich habe dazu einfach Lust. Allerdings hält sich mein Engagement mit einem "Budget" von nur maximal 2 Spielen für die ListigenFüchse in argen Grenzen. Eben, weil ich nicht nur zum Spielen dabei bin:

3. Damit ich die (technische und soziale) Funktion der Teams von innen miterleben kann. Aus diesem Grunde bin ich sogar Vize im Team. Seit wir die Teams von jijbent übernommen haben, habe ich eine ganze Liste kleiner Verbesserungen dranprogrammiert: mehr Informationen für Nicht-Kapitäne, informativere Liste welche Spiele besetzt werden können, eine Anordnung der Infokästen, damit man weniger scrollen muss, die Liste der beendeten Spiele, andere Darstellung der Nachrichtenübersicht, Selbstbegrenzung der Spielezahl durch Mitglieder und mehr. Wenn ich bei jeder dieser Änderungen jedes mal einen Antrag auf Mitgliedschaft in einem Team hätte stellen müssen, um sie zu testen und dann gleich wieder ausgetreten wäre, hätte das einen Haufen Zeit und Warterei extra gekostet. Von einer Reaktionsmöglichkeit in einem Fehler-/Problem-fall ganz abgesehen.

Nachdem das offenbar alles so ein Unding ist, setze ich meine Mitgliedschaft bei den ListigenFüchsen auf inaktiv. Somit werde ich keine weiteren Matches spielen, das Team bleibt noch ausreichend von der Deaktivierung entfernt (Mitglied carina2602 steht schon lange auf rot) und ich bin im Falle technischer Probleme handlungsfähig.

InI4
Der Mensch spielt nur, wo er in voller Bedeutung des Wortes Mensch ist, und er ist nur da ganz Mensch, wo er spielt.
Friedrich Schiller
Benutzeravatar
InI4
Admin
Admin
 
Beiträge: 898
Registriert: Di Apr 15, 2008 20:28

Re: Teams

Beitragvon olivia » Mo Aug 02, 2010 8:14

Ich danke euch sehr für eure Reaktionen auf meinen Beitrag und möchte gerne eingehen auf das, was du InI4, schreibst:

Ich finde das ganz schrecklich, dass du dich bei deinem Team auf inaktiv setzt. Ich habe meinen Beitrag nicht geschrieben, um irgendwelche Änderungen herbeiführen zu wollen oder Erpressungsversuche zu starten. Mir ging es, nachdem hier im Forum schon über das Thema "starke Spieler und Admins gebündelt in einem Team" diskutiert wurde, nur darum zu erklären, warum ich meinen Teamposten zur Verfügung stelle.

Die Gründe sind subjektiv und, wie du den anderen Beiträgen entnehmen kannst, stört es sonst wohl niemanden.

Es war nie mein Ziel, die listigen Füchse zu schwächen, indem du jetzt aufs Spielen verzichtest.

Ich denke, wir sind erwachsene und (meistens :wink: ) vernünftige Menschen und dürfen ruhig mal verschiedener Meinung sein. Und deine Gründe, einem Team beizutreten, halte ich für sehr nachvollziehbar. Also, bitte, bitte, bleib dabei.

Zum Schluss möchte ich noch anmerken, dass ich mit wesentlich schärferen Reaktionen gerechnet habe (wie das bei unpopulären Entscheidungen so ist) und all denjenigen danke, die mich als Kapitän gerne behalten möchten. Da kommt man ja schon ganz schön ins Grübeln...


Olivia
olivia
Supervip
Supervip
 
Beiträge: 91
Registriert: Fr Dez 05, 2008 16:19

Re: Teams

Beitragvon Mathomo » Mo Aug 02, 2010 17:21

Hi zusammen,

als Auslöser der ganzen Krise muss ich natürlich auch noch etwas dazu schreiben...

Unbedarft wie ich nun mal bin, hatte ich mich nach den kleinen Diskussionen im Forum bei den frisch umbenannten Listigen Füchsen beworben. Hauptsächlich, weil es noch das kleinste Team ist und ich auch als Admin möchte, dass das Teamwesen mehr in Schwung kommt. Und Herbert als Käpt'n hatte ja explizit nach Leuten gesucht, die bestimmte Spiele spielen, da er auf wenige Teamspiele eingehen bzw. auch wenige anbieten konnte.

Das Ganze mit den "guten Spielern" in einem Team und so weiter hatte ich nicht so im Auge. Auch bei den Teamspielen geht es doch eher um den Spaß :) . Und soooo toll sind wir auch nicht - die Bestenlisten sind doch nur Zahlen...

Die Einladung von Bärbel hatte ich schon wieder total verdrängt (fragt InI4 mal, was ich sonst noch alles vergesse :lol: ). Und die ganzen Bemerkungen im Forum hatte ich eher als kleine nicht ernst gemeinte Sticheleien eingeordnet, um den "großen Kampf der Teams um Ruhm und Ehre" etwas anzuheizen - und um auch mehr Leute zu motivieren, dort noch einzusteigen :) .

So schicke ich mal meine Entschuldigungen an alle Betroffenen und bemühe mich in Zukunft nicht so als Poltergeist aufzutreten :oops: .

Vielleicht können wir olivia ja doch noch etwas motivieren, so dass sie weiter teamt :) .

So long,
Ottmar / Mathomo
Spielen und spielen lassen :)
Benutzeravatar
Mathomo
Admin
Admin
 
Beiträge: 577
Registriert: So Apr 13, 2008 10:20
Wohnort: Nürnberg

Re: Teams

Beitragvon Toledus » Mo Aug 02, 2010 21:31

Irgendwie hat sich die Diskussion ziemlich aufgeheizt entwickelt was auch Schade ist, weil im Endeffekt sind wir hier doch zum Spielen und nicht zum Streiten :wink:

Ich muss gestehen, dass ich damals als die Anfrage von Herbert an Mathomo kam schon froh war, dass er dem eh schon am stärksten besetzten Team nicht beitritt, weil die Begründung damals und olivias Ärger nun meiner Meinung nach schon berechtigt sind. Es handelt sich ja nicht nur um die benannten Topspieler, sondern schaut man sich den Rest des Teams an, dann ist das Team in den meisten Spielen mit weiteren Spielern wie Leopold, Herbert, Weize, lalande, sehr gut besetzt (siehe Bestenlisten gesamt oder nach Sparten). Das Argument, es gibt in jedem Spiel bessere zählt meiner Meinung nach nicht so sehr, weil das in vielen Fällen Teamlose Spieler sind oder aber keine VIPs. Bei Spielen wie LC ist die Besetzung relativ egal, da hier das Glück eine wesentliche Rolle spielt, aber bei vielen anspruchsvollen Spielen haben andere Teams meist nur 1-2 gute Spieler, die dann auf 4-6 Starke treffen.

Zwar ist das Team mit nur 14 Spielern das kleinste (dies wird ja immer mit angeführt). Zählt man nun aber nur die VIPs, (andere können nur 1 Spiel machen), die dene ich eher die engagierteren Spieler sind, sieht es schon anders aus. Hier fällt das größte Team von 30 auf 8, die Füchse sind mit 11 von 14 mitten dabei (siehe unten). Abgesehen davon glaube ich, ihr könntet auch mit 7 oder 8 Spielern fast alles abdecken. Grade um nach oben in der Bestenliste zu kommen, muss man ja in sehr vielen Spielen gute Leistungen zeigen können. Darum ist diese auf jeden Fall ein Indiz für die Abdeckung an Spielen die einer spielen kann.

Ich verstehe aber auch Mathomo, da im betreffenden Team die Leute sind, mit denen er auch Real etwas macht und unternimmt. Dass er Admin ist halte ich hier nicht für wesentlich. Mathomo steckt seine Freizeit in die Seite und will ansonsten auch spielen wie jeder andere. Die Aussage von InI4, nun nicht mehr mitzuspielen, find ich sehr schade und hoffe, dass sie revidiert wird.

Zum Abschluss, lasst uns hoffen, dass in den kommenden Jahren auch die anderen Teams stärkere Spieler dazu gewinnen und bis dahin müssen die anderen Teams bestimmte Spiele halt untereinander spielen, damit auch eine Spannung da ist. Aber davon geht die Welt auch nicht unter ^^. Also lasst uns einfach weiter Spaß bei den Spielen und mit den Mitspielern haben.

Liebe Grüße
Toledus


Gesamtliste: 4 Top 10, andere Teams zusammen 2 (davon 1 Non-Vip, also nur 1 Spiel möglich)
Gesellschaftsspiele: 4, 2 (1)
Klassische Brettspiele: 3, 0
Moderne abstrakte Spiele: 4, 4 (1)
Thematische Brettspiele: 5, 2

Vips
Just for Fun: Spieler 29, Vips 14
dieHolländer: 30, 8
Die_Allrounder: 20, 10
Die Igel: 19, 16
Listige Füchse: 14, 11
Toledus
 
Beiträge: 130
Registriert: Do Mär 11, 2010 1:03

Re: Teams

Beitragvon Herbert » Di Aug 03, 2010 9:32

De Vorschlag von Toledus, zu spielen statt zu streiten, sollten wir umsetzen.

Die Igel haben unser Spielangebot zu Igel ärgern angenommen und ich habe gerade aufgestellt.

Let's roll the dice again.
Benutzeravatar
Herbert
Supervip
Supervip
 
Beiträge: 118
Registriert: Do Dez 04, 2008 8:15
Wohnort: Greven im Münsterland

Re: Teams

Beitragvon olivia » Di Aug 03, 2010 17:11

Da möchte ich mich doch noch mal gerne zu Wort melden. Habe mich schon über die Aussage von Toledus gewundert, dass die Diskussion sich aufgeheizt hat. Und jetzt schreibt Herbert, dass wir nicht streiten, sondern spielen sollen.

Möchte daher anmerken, dass ich die ganze Diskussion als sehr sachlich und angenehm empfunden habe. Es ist niemand unsachlich oder persönlich geworden. Gerade in der Anonymität des www ist das eine Seltenheit und beweist, dass die BSN'ler eine feine Sorte Mensch sind. :wink:

Habt ihr das denn wirklich anders empfunden? Hitzig, aufgebracht, wütend :?: :shock:
olivia
Supervip
Supervip
 
Beiträge: 91
Registriert: Fr Dez 05, 2008 16:19

Re: Teams

Beitragvon mausns » Di Aug 03, 2010 18:00

olivia hat geschrieben:Habt ihr das denn wirklich anders empfunden? Hitzig, aufgebracht, wütend :?: :shock:


Nein, das habe ich nicht ;)

Allerdings habe ich Toledus dahingehend interpretiert, das er damit jetzt weniger die Beiträge an sich, als die Tatsache das du und InI4 den Teamspielern verloren geht meinte :(

was ich übrigens ebenfalls sehr bedauere

liebe Grüße
maus
die lieber starke als gar keine Gegner hat :wink:
Benutzeravatar
mausns
Vip
Vip
 
Beiträge: 384
Registriert: Sa Okt 18, 2008 14:08

Re: Teams

Beitragvon Bärbel » Di Aug 03, 2010 18:08

Herbert hat geschrieben:De Vorschlag von Toledus, zu spielen statt zu streiten, sollten wir umsetzen.

Die Igel haben unser Spielangebot zu Igel ärgern angenommen und ich habe gerade aufgestellt.

Let's roll the dice again.


Und dann werden wir sehen, wer stärker ist, die Füchse oder doch die Igel (und egal wie es ausgehen wird, es wird uns bestimmt Spaß machen), ich habe meinen Igel schon gezogen :D
Benutzeravatar
Bärbel
 
Beiträge: 148
Registriert: Do Nov 13, 2008 22:45
Wohnort: Mainz

Nächste

Zurück zu Teams



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron