Spielfeld 8x8 anstatt 7x6

Forum für das Spiel Vier gewinnt

Spielfeld 8x8 anstatt 7x6

Beitragvon Gast » So Nov 08, 2009 12:49

Hi,
ich wollte mal nachfragen, warum das Vier Gewinnt Spielfeld hier 8x8 groß ist anstatt 7x6 wie es üblich ist und ich es auch nur kenne.

Zudem finde ich 7x6 auch von der strategischen Sicht besser
Dateianhänge
vier_gewinnt.jpg
Normales 7x6 Vier Gewinnt Spielffeld
vier_gewinnt.jpg (17.52 KiB) 7728-mal betrachtet
Gast
 

Re: Spielfeld 8x8 anstatt 7x6

Beitragvon bram » So Nov 08, 2009 13:29

7x6 is a completely solved game first player can win always with perfect play. Also there are extremely well playing computer programs. So 7x6 is not fun anymore. 8x8 is not solved yet and has no good computer programs, so no worries you play against a computer opponent.

further reading: http://de.wikipedia.org/wiki/Vier_gewinnt
Benutzeravatar
bram
Vip
Vip
 
Beiträge: 126
Registriert: Mo Apr 14, 2008 13:30

Re: Spielfeld 8x8 anstatt 7x6

Beitragvon Gast » Do Nov 12, 2009 20:42

Und wie kamt ihr auf 8x8?
Was ist daran besser als 7x7 oder was auch immer^^
Gast
 

Re: Spielfeld 8x8 anstatt 7x6

Beitragvon bram » Fr Nov 13, 2009 9:44

7x7 is I think also solved. Not sure anymore why 8x8, probably also since the 7x6 strategy then does not work anymore :)
With seven columns, the first player has always the advantage of the middle column.

Also all major turnbased site have switched to 8x8 to avoid 2 problems: first player can always win on 7x6 or 7x7 and also for 8x8 there is no strong AI.
Benutzeravatar
bram
Vip
Vip
 
Beiträge: 126
Registriert: Mo Apr 14, 2008 13:30

Re: Spielfeld 8x8 anstatt 7x6

Beitragvon InI4 » Fr Nov 13, 2009 15:48

Also "gelöst" ist so eine Sache. Mühle war sicher lange vor 4 gewinnt gelöst. Die Anzahl der herumfliegenden verführerischen Schummel-Programme ist sicher ein Problem. In meiner Jugend haben wir (nein, das war nicht mehr auf den Bäumen) ja im Unterricht auch 8x8 gespielt, bis irgendeiner das kommerzielle Teil in die Hände bekam und meinte, wir wären falsch. Seit da haben wir mal so und mal so gespielt. Wikipedia englisch erwähnt einige Spielfeldgrößen, wenn auch nicht 8x8. Fehlt nurmehr 4 Gewinnt von Fanta 4 :wink:
Der Mensch spielt nur, wo er in voller Bedeutung des Wortes Mensch ist, und er ist nur da ganz Mensch, wo er spielt.
Friedrich Schiller
Benutzeravatar
InI4
Admin
Admin
 
Beiträge: 898
Registriert: Di Apr 15, 2008 20:28

Re: Spielfeld 8x8 anstatt 7x6

Beitragvon Gast » Do Jul 16, 2015 12:24

Wie realistisch ist es eigentlich, danach zu fragen, ob das Spielfeld irgendwann mal auf 9x8 oder 9x9 geaendert wird? Das wuerde mich naemlich sehr erfreuen!

Ich finde es sehr schade, dass beim 8x8 Feld bei "perfektem Spiel" anscheinend immer der 2. Spieler gewinnt.
Dadurch versucht der 2. Spieler (langfristig) sehr konservativ zu spielen und es ergeben sich immer die gleich Spielsituationen.
Der 1. Spieler startet das Spiel also schon mit einem Nachteil und muss dann noch ungewoehnlich spielen, um neue Spielsituationen zu provozieren. Dabei verschlechtert er seine Ausgangslage ja noch mehr. Was also letztlich passiert ist, dass man als 1. Spieler versucht einzuschaetzen, wie gut der Gegener ist... ("Kann ich mit einem Wurf in der Mitte (Spalte D/E) gewinnen oder ist der Gegner erfahren und sollte ich meine Ausgangslage verschlechtern und eine aeussere Spalte waehlen, um eine neue Spielsituation zu provozieren?")

Ich finde, ein Board, auf dem der 1. Spieler bei perfektem Spiel gewinnt oder es zu einem Unentschieden kommt, eroeffnet viel mehr Moeglichkeit Abwechslung, weil der 2. Spieler durch das "ungewoehnlich spielen" seine Ausgangslage nicht verschlechtert (er haette ja bei "perfektem Spiel" so wie so verloren). Dadurch liegt es dem 2. Spieler viel naeher, mal "herum zu probieren", um seine sowieso schlechtere Ausgangssituation zu verbessern!

Darueber hinaus finde ich es sehr schade, dass alle (Halb)Finalspiele bei Turnieren (und Meisterschaften) eine gerade Anzahl von Spielen haben. Erstens werden die Spiele bei sehr guten Spielern meistens vom 2. Spieler gewonnen (und die Finals enden unentschieden) und zweitens kann der Spieler mit der hoeheren TPR seine Spiele theoretisch identisch mit dem anderen Spieler spielen, um ein Unentschieden zu erzwingen und dadurch das Turnier zu gewinnen.
Viel besser waere es doch, wenn es jeweils noch ein entscheidendes 5. (7. oder 9.) Spiel gaebe, bei dem der Spieler mit der hoeheren TPR entscheiden darf, ob er anfangen will oder nicht. Bei "perfektem Spiel" wuerde zwar immer noch die gleiche Person das Turnier gewinnen, aber wenigstens haette der andere Spieler eine Chance einzugreifen, anstatt das der andere Spieler einfach zum Sieger erklaert wird (weil er zu Beginn des Turniers die niedrigere Wertung hatte)...
Gast
 

Re: Spielfeld 8x8 anstatt 7x6

Beitragvon Mathomo » Sa Jul 18, 2015 10:56

Hallo andirayo,

ich sage mal, die Chancen gehen gegen Null, dass wir das Spiel ändern. Es ist einfach zu viel Aufwand.

Deine Beobachtungen zu den Turnierfinalen wurden schon einige Mal hier diskutiert. Auch hier ist keine Änderung in Sicht. Der Aufwand hierfür wäre wahrscheinlich fünf bis zehn Mal so hoch wie bei 4 gewinnt...

Sorry, aber wir freuen uns erst Mal, dass die Seite ohne größere Probleme läuft :) . Auch wenn nicht alles vollkommen "fair" ablaufen mag, haben wir doch einen Kompromiss gefunden, der von den meisten akzeptiert wird.

Sonnige Grüße,
Ottmar
Spielen und spielen lassen :)
Benutzeravatar
Mathomo
Admin
Admin
 
Beiträge: 577
Registriert: So Apr 13, 2008 10:20
Wohnort: Nürnberg

Re: Spielfeld 8x8 anstatt 7x6

Beitragvon Gast » Di Jul 28, 2015 6:40

Hey Mathomo,
Danke fuer Deine Antwort (habe sie eben erst gesehen).

Ist denn der Code fuer die Website irgendwo zugaenglich/einsehbar?
Ich bin selbst Programmierer und Website-Entwickler - vielleicht kann man/ich sich ja mal an einer Beta-/Testversion mit einigen Aenderungen versuchen, die erstmal auf einer anderen Domain ausprobiert werden koennte...

Viele Gruesse aus San Francisco,
ar
Gast
 

Re: Spielfeld 8x8 anstatt 7x6

Beitragvon Mathomo » Mi Jul 29, 2015 17:47

Hi andirayo,

danke für die Bereitschaft. Aber der Code ist nicht öffentlich zugänglich.
Alles proprietär und tief im Keller versteckt... :wink:

Beste Grüße über den großen Teich und den großen Kontinent,
Ottmar
Spielen und spielen lassen :)
Benutzeravatar
Mathomo
Admin
Admin
 
Beiträge: 577
Registriert: So Apr 13, 2008 10:20
Wohnort: Nürnberg


Zurück zu Vier gewinnt



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron