EN GARDE - REGELÄNDERUNG

Forum für das Spiel En Garde

Re: EN GARDE - REGELÄNDERUNG

Beitragvon Gast » Do Sep 03, 2015 10:20

@ Herbert; war er eben nicht ;). VOR dem Zurückweichen war noch eine Karte auf dem Stapel, daher gelten dieselben Regeln wie immer.
Hättest Du noch mit einer Karte mehr angegriffen (und so den Stapel der Karten tatsächlich mit Deinem eigenen Zug aufgebraucht), dann wäre die neue Regel zum Tragen gekommen.
Sprich; die neue Regel gilt ausschließlich dann, wenn VOR dem zurückweichen/ verteidigen des Gegners schon keine Karte mehr im Stapel war.
Gast
 

Re: EN GARDE - REGELÄNDERUNG

Beitragvon Mathomo » Do Sep 03, 2015 11:14

Ich habe mal die Fälle in einem Diagramm dargestellt. Vielleicht wird es damit klarer.
Dateianhänge
EnGarde.png
Der schwierige 3. Fall (nicht der Dativ ;-) )
Benutzeravatar
Mathomo
Admin
Admin
 
Beiträge: 577
Registriert: So Apr 13, 2008 10:20
Wohnort: Nürnberg

Re: EN GARDE - REGELÄNDERUNG

Beitragvon bram » Do Sep 03, 2015 12:27

Herbert hat geschrieben:
bram hat geschrieben:This is not a bug. There is still 1 card on the stack, so then the new rule does not apply!

The exception is only when there are no more cards on the stack! When there are cards on the stack it is a normal retreat with normale round ending rules.

The stack was empty of course: "Karten aufgebraucht"


yes after the retreat! Not before! This new rule only applies when the stack is empty after a indirect attack and the opponent gets a special 1 time move to retreat.
Benutzeravatar
bram
Vip
Vip
 
Beiträge: 126
Registriert: Mo Apr 14, 2008 13:30

Re: EN GARDE - REGELÄNDERUNG

Beitragvon bram » Do Sep 03, 2015 12:29

Nice Diagramm Ottmar!
Benutzeravatar
bram
Vip
Vip
 
Beiträge: 126
Registriert: Mo Apr 14, 2008 13:30

Re: EN GARDE - REGELÄNDERUNG

Beitragvon fany » Fr Sep 04, 2015 2:25

Herbert hat geschrieben:The stack was empty of course: "Karten aufgebraucht"

Aber erst nach meinem Zug 18, mit dem ich zurückgewichen bin.
Insofern hat Bram wohl recht. (Vielen Dank für die Erklärung!)
Benutzeravatar
fany
Vip
Vip
 
Beiträge: 20
Registriert: So Dez 12, 2010 19:20

Re: EN GARDE - REGELÄNDERUNG

Beitragvon Herbert » Fr Sep 04, 2015 5:05

OK - jetzt habe ich es verstanden. Lag am oberen roten Kasten von Ottmars Kunstwerk.

Danke für die geduldigen Erklärungen :wink:
Benutzeravatar
Herbert
Supervip
Supervip
 
Beiträge: 118
Registriert: Do Dez 04, 2008 8:15
Wohnort: Greven im Münsterland

Re: EN GARDE - REGELÄNDERUNG

Beitragvon Olesch » So Sep 06, 2015 14:20

Könnte Mathomos Diagramm in die Spielregeln mitaufgenommen werden? Das ist voll super!
Benutzeravatar
Olesch
 
Beiträge: 35
Registriert: Mi Sep 30, 2009 15:51

Vorherige

Zurück zu En Garde



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron