Bestenliste

Wenn du Wünsche oder Verbesserungsvorschläge hast, bitte hier melden.

Re: Bestenliste

Beitragvon dornröschen » Sa Mär 10, 2018 13:47

Das Anliegen von Tom finde ich völlig nachvollziehbar und berechtigt.
Die zwei vorgeschlagenen Modelle, wie man das jetzige System ummodeln könnte, klingen gut.
Mich persönlich langweilt das (reine) Gescharre um Punkte ohne Ende.
Eine Plattform wie diese (danke an die Betreiber, bin sehr gern hier) lebt doch von Aktivität und warum nicht die 'belohnen', die sportlich Herausforderungen wagen, statt diejenigen, die Punkte sammeln und dann auf diesen 'sitzen bleiben'.
Ich selbst hatte vor Kurzem eine eher unangenehme 'Begegnung' mit so einem Spieler.
Beim Glückwünschen meinerseits kam ein: "ach, ich brauche nur Punkte" als Antwort. Mal abgesehen davon, wie uncharmant das war, ...fiel mir ein, dass das eben genau so ein Spieler ist, wie Tom meint. Sieht man nie auf einem Turnier. Pickt sich ab und an ne Doofe, also garantiert jemand, gegen den er zu gewinnen überzeugt ist, um nicht in Inaktivität zu rutschen, geht garantiert kein Risiko ein...und sonnt sich auf einer Bestenliste.
Wie unendlich langweilig.
Ich habe das Spiel übrigens abgebrochen und ihm die Punkte geschenkt. War mir schlicht zu freudlos.

Sophia
dornröschen
 
Beiträge: 4
Registriert: Do Jun 25, 2015 13:28

Re: Bestenliste

Beitragvon todami62 » So Apr 15, 2018 11:20

hostelli hat geschrieben:Ich vermisse ein statement der admins.


das wäre gut, wenn hier jemand Stellung dazu nehmen würde.

Da ich ausschließlich Backgammon spiele, ist es hier noch krasser.
Es werden ca. 15 Spiele gespielt und dann kein einziges mehr, nur um auf Platz 1 zu bleiben.
Finde es gegenüber den Vielspielern, welche Turniere und Fun-Spiele abhalten nur mehr als unfair.

Hier wäre eine Regelung wie z.B. Punktabzug pro Woche bei Passivität gerechtfertigt.

Vielleicht tut sich ja mit der Bewertung hier mal was.

Servus Peter
Benutzeravatar
todami62
Vip
Vip
 
Beiträge: 1
Registriert: Do Mai 01, 2014 13:20

Re: Bestenliste

Beitragvon InI4 » Mo Apr 16, 2018 5:42

OMG, das Statement "der Admins", nein, eines Admin:

  • Die Bestenliste ist die Bestenliste, sie ist kein Turnier, sondern ein bewährtes, klassisches Modell für die Spielstärke, dazu gehen möglichst viele Daten/Partien ein.
  • Letztlich ist das hier eine Spaß-Site und es ist nicht in unserem Interesse, Leute zu Turnieren zu zwingen. Mancher mag gut spielen, aber nicht in der Lage sein, dauernd genug Zeit in ein bestimmtes Spiel auf BSN zu stecken, dann müssen wir doch froh sein, wenn er da ist und ihn nicht durch Spielverpflichtungen vergraulen.
  • Die gröbsten "Fehler" der Bestenliste werden durch die Aktivitätsregel abgefangen.
  • Änderungen benötigen immer ein Budget (also im wesentlichen Zeit der Admins), schon ein dynamischeres, zusätzliches Modell einer Bestenliste, ein Leiterturnier, scheitert daran seit Jahren.
  • Zuletzt gibt es bei mir persönlich auch eine Barriere für Änderungen: Diejenigen, die wollen, dass es so bleibt, wie es ist, melden sich genau (erst) dann, wenn man Zeit für Analyse und Umsetzung schon reingesteckt hat. BSN ist zu groß, um es allen komplett recht zu machen.
Der Mensch spielt nur, wo er in voller Bedeutung des Wortes Mensch ist, und er ist nur da ganz Mensch, wo er spielt.
Friedrich Schiller
Benutzeravatar
InI4
Admin
Admin
 
Beiträge: 893
Registriert: Di Apr 15, 2008 20:28

Vorherige

Zurück zu Wünsche und Vorschläge



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron