Verstoß gegen die AGB durch die Nutzung fremder Konten

Allgemeine Diskussionen

Verstoß gegen die AGB durch die Nutzung fremder Konten

Beitragvon Mathomo » Mo Sep 03, 2012 19:31

Liebe Brettspielerinnen und -spieler,

leider müssen wir aus aktuellem Anlass noch einmal auf unsere AGBs hinweisen, die jede und jeder von euch mit der Registrierung anerkannt hat:

Du erhältst als Benutzer von Brettspielnetz.de einen Benutzernamen, einen Account. Eröffne keinen zweiten Benutzeraccount und logge dich nie mit dem Konto eines anderen Benutzers ein. Brettspielnetz.de behält sich vor, Benutzer zu sperren, wenn der Verdacht besteht, dass sie mehrere Accounts benutzen.

Wir werden diesen Passus in den AGB außerdem explizit noch einmal erweitern: Auch die Weitergabe des eigenen Passworts an andere ist untersagt. Das sollte zwar implizit aus den anderen hervorgehen, aber um es noch einmal für alle klar auszudrücken...

Leider kam es in letzter Zeit trotz mehrfacher Abmahnung zu solchen Fällen, weswegen wir diverse Accounts sperren mussten, die wie eine Überprüfung ergeben hat unter anderem zur Manipulation von Turnieren benutzt wurden.

Falls euch in Spielen oder Turnieren seltsame Vorkommnisse auffallen wie z. B. durchschnittliche Mühlespieler, die plötzlich die Listenbesten schlagen, nehmt bitte mit den Admins Kontakt auf. Wir schauen dann dort einmal herein und werden schwarze Schafe entfernen.

Trotz allem viel Spaß beim Spielen für alle ehrlichen SpielerInnen,
Mathomo
Spielen und spielen lassen :)
Benutzeravatar
Mathomo
Admin
Admin
 
Beiträge: 643
Registriert: So Apr 13, 2008 10:20
Wohnort: Nürnberg

Re: Verstoß gegen die AGB durch die Nutzung fremder Konten

Beitragvon gammonisti » So Feb 03, 2013 19:25

Also ich verstehe das jetzt nicht so ganz...die Spieler aχιλλέας und önder19 haben den gleichen Namen und den gleichen Geburtstag. Er hat auch schon 3 mal gegen sich selbst gespielt um seine neues Konto nach oben zu bringen. Wieso kann ein Spieler 2 Konten aufmachen und dann noch gegen sich selbst spielen. Ich denke ihr geht dagegen vor?

Grüße Gamm
Benutzeravatar
gammonisti
Vip
Vip
 
Beiträge: 16
Registriert: So Nov 07, 2010 21:48

Re: Verstoß gegen die AGB durch die Nutzung fremder Konten

Beitragvon Toledus » So Feb 03, 2013 19:50

Motto: stark wie achilles, schlau wie aristo :DDDDDDDDD

Immerhin hat önder einmal erst im 6. Zug aufgegeben, nicht im 3. wie in den anderen Spielen :lol:
Toledus
 
Beiträge: 132
Registriert: Do Mär 11, 2010 1:03

Re: Verstoß gegen die AGB durch die Nutzung fremder Konten

Beitragvon Mathomo » So Feb 03, 2013 21:53

Hallo Leute,

wir sind gerade am Überprüfen der ganzen Angelegenheit. Er wurde uns vor Kurzem schon von einem anderen Mitspieler gemeldet.

Es ist schön, wenn ihr Zeit habt, um solche Recherchen durchzuführen und uns informiert. Im Normalfall meldet ihr solche Dinge aber bitte an uns Administratoren persönlich und nicht über das Forum!

Und gebt uns auch Zeit für die Reaktion. Wir wollen solche Sperrungen nicht über das Knie brechen, da eine falsche Anschuldigung auch einigen Schaden anrichten kann. Und wenn sie öffentlich erfolgt, ist der Schaden vervielfacht.

Also Füße still halten,
Ottmar
Spielen und spielen lassen :)
Benutzeravatar
Mathomo
Admin
Admin
 
Beiträge: 643
Registriert: So Apr 13, 2008 10:20
Wohnort: Nürnberg

Re: Verstoß gegen die AGB durch die Nutzung fremder Konten

Beitragvon Mathomo » So Feb 03, 2013 22:07

Und schon hat mein Kollege das Problem gelöst.

So short,
Ottmar
Spielen und spielen lassen :)
Benutzeravatar
Mathomo
Admin
Admin
 
Beiträge: 643
Registriert: So Apr 13, 2008 10:20
Wohnort: Nürnberg

Re: Verstoß gegen die AGB durch die Nutzung fremder Konten

Beitragvon Gast » So Feb 03, 2013 22:36

Also ein anderer spieler und ich haben das Mittwoch Nacht gesehen... hab ja nichts besseres zu tun :lol:
Selbes geb.datum, selber Vor.-und Nachname, einen Monat nacheinander ein gecheckt...
Und 3spiele nacheinander verloren/gewonnen!!!!
Habs in der selben Nacht bei den Admins gemeldet.... :lol: sogar bei zwei :lol:
Und der ist immer noch on.
Habe jetzt gehört er spielt vom gleichen PC!
Was muss man da noch abklären....?
Gruss Akira
Gast
 

Re: Verstoß gegen die AGB durch die Nutzung fremder Konten

Beitragvon Mathomo » So Feb 03, 2013 23:38

Hallo akira,

schönen Dank noch einmal. Aber nachdem wir diesen Job machen und nicht du, musst du uns auch die Zeiteinteilung überlassen. Und du musst auch uns überlassen, was wir wie überprüfen. Immerhin hast du das auch zuerst an uns gemeldet, während andere Leute gleich los plärren mussten.

Und wie ich schon schrieb, ist das Problem gelöst. Die Accounts sind gesperrt.
Es ist ja nicht so, dass die Welt untergeht, wenn das ein paar Tage dauert.

Ottmar
Spielen und spielen lassen :)
Benutzeravatar
Mathomo
Admin
Admin
 
Beiträge: 643
Registriert: So Apr 13, 2008 10:20
Wohnort: Nürnberg

Re: Verstoß gegen die AGB durch die Nutzung fremder Konten

Beitragvon Gast » Mo Feb 04, 2013 6:19

Lieber Mathomo

Danke für den freundlichen Hinweis hier im Forum das ich kein Admin bin. Sage mal Gott sei dank, sonst müsste ich mich um plärrende Spieler kümmern! Dafür hät ich eindeutig keinen Nerv.
Ich bin hier so zu sagen noch Neuling muss erst schauen wie und wann was läuft. Sorry!
Aber ich bin jetzt auch so einen plärrender Kanditat (ist das ein süsses Wort): ist schön wenn er gesperrt ist! ABER wie ist das mit seinem Mist den er in der Bestenliste verzapft hat, bleibt das bis er abglöst wird...?
Eine PN als Antwort reicht mir völlig....

Schönen Wochen Start euch allen!

Gruss Akira
Gast
 

Re: Verstoß gegen die AGB durch die Nutzung fremder Konten

Beitragvon gammonisti » Mo Feb 04, 2013 10:45

Hallo Ottmar,
vielleicht solltest Du mal in Dich gehen und überlegen, ob das der richtige Ton war in Deiner Antwort. Ich denke nicht!
Der plärrende Spieler
Benutzeravatar
gammonisti
Vip
Vip
 
Beiträge: 16
Registriert: So Nov 07, 2010 21:48

Re: Verstoß gegen die AGB durch die Nutzung fremder Konten

Beitragvon gammonisti » Mo Feb 04, 2013 10:49

Noch eine Frage...ich habe noch einige Spiele gegen den Spieler offen. Was passiert denn damit?
Benutzeravatar
gammonisti
Vip
Vip
 
Beiträge: 16
Registriert: So Nov 07, 2010 21:48

Re: Verstoß gegen die AGB durch die Nutzung fremder Konten

Beitragvon Mathomo » Mo Feb 04, 2013 21:22

Hallo Gamm,

warum reagiere ich so säuerlich? Du bist doch lange genug auf BSN und hast schon einige Diskussionen hier im Forum mitbekommen.

Wir mögen es nicht, wenn Leute öffentlich angeklagt werden. Du bist dir zwar sicher, dass der Genannte schuldig ist, aber letztendlich müssen wir als Admins das entscheiden. Und deine Namensnennung ist eine Vorverurteilung.

Und du könntest auch von akira mitbekommen haben, dass er es uns bereits gemeldet hatte. Also empfinde ich diese zusätzliche öffentliche Anprangerung auch als Druck auf uns. Und auch das lehne ich ab. Von daher kannst du meinen Tonfall als Ausdruck meiner Stimmung ansehen.

Zu deiner Frage: Nachdem dein Gegner gebannt ist, kann er sich nicht mehr anmelden. Du wirst diese Partien also gewinnen wegen Zeit.

Zur anderen Frage: Zur Zeit habe ich keine Lust, in die Datenbank zu klettern, um an den Ratings des Gebannten zu schrauben. Also bleibt er erst mal. Vielleicht erbarmt sich mein Kollege.

So long aus meinem eigentlichen Feierabend,
Ottmar
Spielen und spielen lassen :)
Benutzeravatar
Mathomo
Admin
Admin
 
Beiträge: 643
Registriert: So Apr 13, 2008 10:20
Wohnort: Nürnberg

Re: Verstoß gegen die AGB durch die Nutzung fremder Konten

Beitragvon gammonisti » Mo Feb 04, 2013 22:45

An der Anzahl meiner Beiträge wirst Du feststellen, dass ich so gut wie keine Diskussionen im Forum verfolge oder mich beteilige. Gerade deshalb fand ich Deinen Ton definitiv nicht gerechtferigt. Aber beenden wir diese Thema. :)

Wie kann es sein, dass das Konto gesperrt ist und der besagte Spieler zieht trotzdem und macht neue Spiele auf?

Grüße gamm
Benutzeravatar
gammonisti
Vip
Vip
 
Beiträge: 16
Registriert: So Nov 07, 2010 21:48


Re: Verstoß gegen die AGB durch die Nutzung fremder Konten

Beitragvon Mathomo » Di Feb 05, 2013 0:12

Das waren nur kleinere technische Probleme. Sollten jetzt behoben sein :whistle: .

Ottmar
Spielen und spielen lassen :)
Benutzeravatar
Mathomo
Admin
Admin
 
Beiträge: 643
Registriert: So Apr 13, 2008 10:20
Wohnort: Nürnberg

Re: Verstoß gegen die AGB durch die Nutzung fremder Konten

Beitragvon Gast » Di Feb 05, 2013 12:21

:not-talking: nein sind sie nicht :not-talking:

Gruss Frau Akira
Gast
 

Nächste

Zurück zu Allgemein



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron