Muss das so lange dauern..... ?

Diskussionen um und über Meisterschaften

Muss das so lange dauern..... ?

Beitragvon dpvl » Mo Jun 13, 2016 12:27

hallo,

wieder mal eine frage, über die sich trefflich streiten lässt:

müssen "meisterschaften" wirklich so viele tage bedenkzeit pro zug haben (6 tage)??

nehmen wir mal aktuell BACKGAMMON. die derzeitige meisterschaft ist zur zeit völlig blockiert, weil in gruppe 2 seit ca. 10 tagen die allerletzte partie dort immer noch nicht zügig vorankommt. es erschließt sich mir nicht, dass eine einzige partie das fortkommen dieses GROß-TURNIERS dermaßen verzögert.

meint ihr nicht auch, dass drei tage bedenkzeit pro zug vollkommen ausreichend ist? zumal sich daraus der vorteil ergeben könnte (so man von betreiberseite aus will), statt zwei meisterschaften vier in dieser art pro jahr veranstalten zu können.

dpvl
dpvl
Supervip
Supervip
 
Beiträge: 13
Registriert: Di Okt 06, 2015 5:18

Re: Muss das so lange dauern..... ?

Beitragvon Koala » Mo Jun 13, 2016 12:44

Hallo,

ich hätte einen Hinweis bzw. Klarstellung dazu:

Bei Meisterschaften gilt: Die Bedenkzeitregelung ist wie bei Turnieren, 1 Zug pro Tag mit einem ansparbaren Puffer von bis zu 6 Tagen.

Also: nicht 6 Tage pro Zug !!!

Spaß am Spiel und Glück
Andreas (Koala)
Benutzeravatar
Koala
Vip
Vip
 
Beiträge: 19
Registriert: Mi Apr 01, 2015 21:39

Re: Muss das so lange dauern..... ?

Beitragvon olifant » Di Jun 28, 2016 20:11

In dem genannten Fall (Backgammonmeisterschaft) hat das gar nichts mit der Bedenkzeit zu tun. Einer der beiden Spieler der letzten Partie ist seit geraumer Zeit in Urlaub. Meine Empfehlung: Geduld.
olifant
Megavip
Megavip
 
Beiträge: 19
Registriert: So Dez 02, 2012 21:18

Re: Muss das so lange dauern..... ?

Beitragvon Gast » Sa Jul 02, 2016 15:15

Hier geht´s dann wohl um meine Wenigkeit.... :oops:
Sorry, dass ich dann wohl scheinbar die Meisterschaft o in die Länge gezogen habe.
Ich war knapp 6 Wochen nicht online... Bin nun wieder da und das Spiel kann dem Ende zugehen bzw. die Meisterschaft der nächsten Runde entgegen.

Die Begrenzung der Zugzeit hätte in diesem Fall übrigens nichts genützt, ich hatte den kompletten "Jahresurlaub" eingetragen - wo die Zugzeit ja dann sowieso nicht herunterzählt.
Gast
 

Re: Muss das so lange dauern..... ?

Beitragvon Gast » Mo Okt 30, 2017 13:37

Ich verstehes das Spiel niecht. Verzeihung! Ich bin neu auf dieser Site und suche Schach.
Gast
 

Re: Muss das so lange dauern..... ?

Beitragvon Bärbel » Mo Okt 30, 2017 15:11

Potjeschaken, schau mal hier
https://www.brettspielnetz.de/startgame.php
und dann unter Klassische Brettspiele, da findest du Schach als Einzelspiele
oder bei den Turnieren auch wieder unter Klassische Brettspiele

Viel Spaß
Benutzeravatar
Bärbel
 
Beiträge: 148
Registriert: Do Nov 13, 2008 22:45
Wohnort: Mainz

Re: Muss das so lange dauern..... ?

Beitragvon Gast » Fr Dez 20, 2019 22:11

Schreibt hier noch jemand? :roll:
Gast
 

Re: Muss das so lange dauern..... ?

Beitragvon ketchuplover » Sa Dez 21, 2019 18:31

Happy Holidays :shock:
Signature? I don't need no stinking signature!
Benutzeravatar
ketchuplover
Megavip
Megavip
 
Beiträge: 28
Registriert: Sa Mär 23, 2019 3:00
Wohnort: West Bend,WI USA

Re: Muss das so lange dauern..... ?

Beitragvon Gelupga » Di Dez 08, 2020 22:41

Hallo zusammen,
ich finde auch, dass die Bedenkzeit teilweise zu lang ist.
Als ich mit den Meisterschaften angefangen habe, konnte ich an 10 Meisterschaften teilnehmen. Bei der letzten waren es gerade mal 2.

Schade. Würde auch gerne mehr Meisterschaften spielen.
Gelupga
Vip
Vip
 
Beiträge: 19
Registriert: So Okt 23, 2011 20:11

Re: Muss das so lange dauern..... ?

Beitragvon InI4 » Di Dez 15, 2020 8:57

Die Zahl der Meisterschaften, die du spielen kannst, hängt doch nur von deinem VIP-Status ab und hat mit der Bedenkzeit nichts zu tun :o
Der Mensch spielt nur, wo er in voller Bedeutung des Wortes Mensch ist, und er ist nur da ganz Mensch, wo er spielt.
Friedrich Schiller
Benutzeravatar
InI4
Admin
Admin
 
Beiträge: 919
Registriert: Di Apr 15, 2008 20:28

Re: Muss das so lange dauern..... ?

Beitragvon Cochise » Mo Dez 21, 2020 21:25

Oder vielleicht könnten ja die Chefs mal eingreiffen; bei der aktuellen BG-Meisterschaft "hängt" alles an einem Spiel. Dieses Spiel ist eigentlich schon endschieden und es wird den Tabellenstand nicht verändern. Wenn die so weiter spielen, könnte es sich, bis zur nächsten Runde, noch gut 1-2 Wochen hin ziehen. Bitte bitte; Momo und InI4, eigentlich müßtete Ihr das doch beschleunigen können
MfG
Cochise, co. Dietmar 8)
Cochise
Vip
Vip
 
Beiträge: 25
Registriert: Mi Jun 04, 2014 14:11

Re: Muss das so lange dauern..... ?

Beitragvon Henrik » Di Dez 22, 2020 9:30

Ich verstehe den Kummer mit den Verzögerungen gut.
Habe in der Vergangenheit gelegentlich Mitspieler direkt angesprochen, das hilft etwas (wenn sie denn online sind), hier waren aber dann hunderte von Spielen offen und gezogen wurde nur im wirklich allerletzten Moment, weil das einzelne Spiel gar nicht mehr interessierte. Im Ergebnis dauern Turniere/Meisterschaften ewig! Diese Zombieturniere blockieren, zumindest für die gelegentlichen Nutzer ohne VIP-Status, die aktive Teilnahme an weiteren Turnieren.
Bedenkzeiten sind eigentlich gut gewählt, aber es gibt eben verschiedene Einstellungen zum "Wert" eines Spieles hier.
Eine Lösung durch Vorgabe ist nicht möglich, es ist eine tolle Plattform aber auch hier können Sie es nicht allen recht machen.
Einziger Ansatz, den ich mir gerade vorstellen kann, ist eine Art Scoring für zügige und bummelige Spieler (Restzeiten pro Spiel) und dann große Turniere eher denen öffnen, die generell nicht bummeln ("Blitzturniere"), den anderen aber auch einige Turniere offen lassen - da geht man dann nur rein, wenn man selber entspannt abwarten kann bis auch der letzte den wirklich letzten unbedeutenden Zug gemacht hat.
Ich verstehe beide Seiten, die Plattform ist ein tolles Angebot wie sie ist, da nehme ich den Wartefrust in Kauf ... :-)
Benutzeravatar
Henrik
Vip
Vip
 
Beiträge: 7
Registriert: Do Mär 12, 2020 21:21
Wohnort: Köln, Stuttgart

Re: Muss das so lange dauern..... ?

Beitragvon olifant » Di Dez 22, 2020 14:42

Witzigerweise kann in dem soeben monierten Spiel der underdog theoretisch noch gerade so gewinnen, wenn er nur noch 6er Pasch würfelt und der Gegner nur 1-2.
olifant
Megavip
Megavip
 
Beiträge: 19
Registriert: So Dez 02, 2012 21:18

Re: Muss das so lange dauern..... ?

Beitragvon Gelupga » Sa Dez 26, 2020 16:14

Hallo,

Die Zahl der Meisterschaften, die du spielen kannst, hängt doch nur von deinem VIP-Status ab und hat mit der Bedenkzeit nichts zu tun :o

Wenn ich den Status für 10 Turniere habe, aber nur 3 oder 4 Turniere angeboten werden... Wovon hängt das denn ab?

Kein persönlicher Angriff. Nur eine Frage.
Gelupga
Vip
Vip
 
Beiträge: 19
Registriert: So Okt 23, 2011 20:11

Re: Muss das so lange dauern..... ?

Beitragvon olifant » Di Feb 02, 2021 13:26

Die Meisterschaften finden eigentlich einmal im Jahr statt, sie werden im Frühjahr gestartet. Da starten immer weit mehr als 20 Meisterschaften.
Damit die Wartezeit nicht allzu lang ist, starten zusätzlich im Herbst jedes Jahr genau 3 Meisterschaften.
olifant
Megavip
Megavip
 
Beiträge: 19
Registriert: So Dez 02, 2012 21:18

Nächste

Zurück zu Meisterschaften



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron